News/Archiv

2020



Vielseitiges YiDago-Instrument aus gelben Hartriegel / 05.01.2020

Im Sommer 2019 erhielt ich eine Anfrage an einer Musikerzählung mit Improvisation Begleitung von Cello, Didgeridoo und Hang-Drum teilzunehmen. Da die verwendete Hang-Drum auf Grundton D gestimmt war, lag es auf der Hand, auch ein Didgeridoo mit Grundton D zu verwenden.


Obwohl ich inzwischen über 50 Instrumente zur Auswahl hatte, war keines mit Grundton D dabei, das meinen klanglichen Vorstellungen entsprach.

Das heisst, ein neues Instrument bauen. Da ich gerne mit Harthölzern arbeite, lagerte schon lange in meiner Garage ein Stamm aus gelben Hartriegel (Kornelkirsche). Eines der härtesten europäischen Hölzer, das schon in der Vergangenheit wegen seiner außer-ordentlichen Härte zu Wagenrädern, Mühlrädern, Uhrzahnrädern, Griffen und Knöpfen verarbeitet wurde. Ein guter Grund dieses Instrument daraus zu fertigen.
Ich projektierte und baute ein YiDago-Typ Instrument in D.

 

Das Resultat optisch eher unscheinbar, aber akustisch und spielerisch vielseitig.

 



english ... english ... english ...



Versatile YiDago-instrument in D made of yellow dogwood / 05.01.2020

In summer 2019 I received an inquiry to participate in a music count with improvisation accompanied by cello, didgeridoo and hang drum.
Since the hang drum used was tuned to D, it was obvious to use a didgeridoo with basic note D.

Although I now had over 50 instruments to choose from, there was none with a basic note D that matched my tonal ideas. That means building a new instrument. Since I like to work with hardwoods, a trunk of yellow dogwood (cornelian cherry) has been stored in my garage for a long time. One of the hardest European woods, which has been processed in the past because of its extraordinary hardness to wagon wheels, mill wheels, clock gears, handles and buttons. A good reason to make this instrument out of it.
I designed and built a YiDago type instrument in D.


The result is rather inconspicuous optically, but acoustically and playfully versatile.